Schützen Sie sich selbst

Die Welt ist unter Beschuss! Kriminelle Multimilliardäre errichten eine Neue Weltordnung, die eine weltweite Tyrannei errichten wird. Melden Sie sich an und lernen Sie, wie Sie sich verteidigen können.


Wie können wir eine neue Welt entstehen sehen, in der das Gute regiert und nicht das Böse? Reicht es aus, die bösen Wesen, die die Menschheit derzeit beherrschen, zu verhaften? Auch wenn das einen großen Unterschied machen würde, ist die Veränderung, die wir brauchen, viel größer.

Seit vielen Jahrhunderten wird unsere Welt im Geheimen von zutiefst dunklen Wesenheiten regiert, die sich hinter der Fassade von Regierungen verstecken, damit sie ihre Operationen ungehindert von der öffentlichen Meinung durchführen können. Diese verborgenen Herrscher, auch Deep State, Kabale, Schatten Regierungen, Eliten, Luziferianer usw. genannt, werden allmählich wie nie zuvor entlarvt, was letztendlich zu ihrem Untergang führen wird. Sie können nicht länger im Verborgenen bleiben, denn das Licht der Wahrheit leuchtet zunehmend überall auf der Welt. Der Schleier wird gelüftet, und Hunderte von Millionen von Menschen beginnen, die ruchlose Natur derer zu verstehen, die die Fäden in unserer Welt ziehen.

Obwohl uns der Anblick der Dunkelheit, die in unserer Welt am Werk ist, dazu zwingt, nach Gerechtigkeit und Befreiung zu schreien, müssen wir verstehen, dass die wahre Lösung dieser Krise tiefer liegt. Sie findet sich in dir und mir.

Die Menschheit als Ganzes muss sich ändern, um sicherzustellen, dass diese bösen Herrscher nicht einfach durch die nächste Generation böser Wesen ersetzt werden, sobald sie abgesetzt sind.

Mit anderen Worten: Wenn die Menschheit keine kritischen Lektionen lernt, wird sich nie etwas ändern. Es ist, als würde man den Boden mit offenem Wasserhahn wischen. Das Wasser, das man aufnimmt, wird durch neue Wasserfluten ersetzt. Wir müssen den Hahn ganz zudrehen. Dem Fluss des Bösen in diese Welt muss ein Ende gesetzt werden.

Wenn wir die Tore der Hölle nicht verschließen, werden die Dämonen immer wieder in unsere Welt eindringen, bis in alle Ewigkeit.

Viele wurden zu dem Glauben verleitet, dass dies durch ein souveränes, übernatürliches Eingreifen des Himmels geschehen wird, genauer gesagt, wenn Christus physisch auf die Erde zurückkehrt Jahrelange Nachforschungen haben mir gezeigt, dass dies ein Irrglaube ist, der strategisch in die Religionen der Welt eingebracht wurde, um zu verhindern, dass die wahre Lösung Wirklichkeit wird. Wenn den Menschen gesagt wird, dass sie auf eine übernatürliche Erlösung warten sollen, werden sie sich niemals erheben, um das zu werden, wozu sie berufen sind, und das Böse zu stoppen.

Sie hält die guten Menschen in ständiger Unreife, Schwäche und Unwirksamkeit. Sie warten immer auf dieses übernatürliche Ereignis und erheben sich nie, um dem zu gehorchen, zu dem sie berufen sind. 

Das ist genau das, was den Tsunami des Bösen in unserer Welt ermöglicht hat: die verheerende Inkompetenz der guten Menschen, deren unfruchtbare Denkweise sie daran gehindert hat, das Böse aus dieser Welt zu vertreiben. Wir sind nicht hier, um auf unsere Rettung zu warten. Die wahre Botschaft ist, dass wir alle aufgerufen sind, von ganzem Herzen zum Geber des Lebens zurückzukehren, und aus dieser wiederhergestellten Verbindung heraus können wir uns in Kraft, Liebe, Weisheit und Mut erheben, um die Mächte der Finsternis zu vertreiben und diese Welt wieder zu einem Ort zu machen, an dem Kinder sicher sind, Ehen florieren, Krankheiten ausgerottet werden und Überfluss für alle frei fließt.

Wir sind aufgerufen, zu unserem Schöpfer zurückzukehren und seine Hilfe anzunehmen, um diese Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Strategische Gedankenkontrolle, die in die Religionen der Welt eingedrungen ist, hat Milliarden von Menschen glauben lassen, dass wir auf eine äußere Erlösung warten müssen, die all unsere Probleme löst. Die wahre Botschaft der Heiligen Schrift ist das Gegenteil:

Wir sind dazu geboren, die Welt zu verändern, die Verwundeten zu heilen, der Ungerechtigkeit ein Ende zu setzen, dämonische Wesen auszutreiben und die Dimension des Himmels überallhin zu bringen, wo wir hingehen. Nicht warten, um dieser Welt zu entkommen, sondern Helden werden, die die Menschheit retten.

Das erfordert eine weitaus größere Transformation als die Forderung nach der sofortigen Verhaftung einiger weniger Superschurken. Es bedeutet, alle Selbstsucht, Unehrlichkeit, Perversion und andere Formen von unfruchtbaren Einflüssen aus unserem eigenen Leben zu entfernen, indem wir uns dem Einen zuwenden, der reines Leben, Liebe und Wahrheit ist, und lernen, diese Dimension in diese Welt zu bringen. Genauso wie die Bösen dem Reich der Finsternis dienen und diese Dimension in unsere Welt bringen.

Wir können in diesem Krieg nicht neutral bleiben. Wir können nicht die dumme Ausrede benutzen, dass wir "nichts mit Religion zu tun haben". Dies hat nicht das Geringste mit irgendeiner Art von Religion zu tun. Dies ist die eigentliche Essenz unserer Existenz: Dienen wir dem dunklen Reich oder dienen wir dem, was gut ist?

Die Wesenheiten, die die Menschheit unterdrücken, versklaven, foltern und vernichten, sind durch und durch spirituell, und sie sind alle in eine Vielzahl dunkler spiritueller Praktiken verwickelt, um von diesem Reich ermächtigt zu werden, ihre ruchlosen Werke auf der Erde auszuführen.

Wir haben es hier nicht mit Agnostikern zu tun. Es handelt sich um Wesen - sowohl menschlich als auch aus anderen Dimensionen -, die sehr wohl wissen, dass es einen glorreichen, guten, liebevollen Schöpfer gibt, die sich aber entschieden haben, gegen ihn zu rebellieren, und die von ganzem Herzen dem Gegenreich dienen. Sie opfern Kinder, um im Gegenzug übernatürliche Macht zu erlangen, die es ihnen ermöglicht, diese Welt zu beherrschen. Dies wird durch diesen Beweisbericht ausführlich dokumentiert. 

Die wahre Veränderung unserer Welt liegt nicht außerhalb von uns. Sie liegt in uns selbst. Wenn wir beginnen, uns von allem zu trennen, was dunkel, böse, pervers und verrucht ist, und uns mit ganzem Herzen, Verstand und Seele dem Einen zuwenden, der reine Güte, Wahrheit und Liebe ist, dann wird diese Welt wirklich ein besserer Ort werden. Denn dann wird diese Welt von Trägern der Majestät des Himmels erfüllt sein, die die Mächte der Finsternis vertreiben werden.

Wenn wir mit dem Reich der Finsternis verbunden bleiben, auf unsere eigene persönliche, verborgene Weise, dann nähren wir diese Mächte. Keine äußerliche Beseitigung von Schurken wird die Menschheit retten. Wir müssen tiefer blicken. 

In meinem Herzen habe ich eine Vision für die Zukunft. Ich sehe zahllose Menschen auf der ganzen Welt, die nicht mehr der dunklen Welt dienen. Sie sehen sich keine schmutzigen Filme an, hören keine dunkle Musik, sie füttern ihren Geist nicht mit der Perversion aus Hollywood. Sie lieben etwas ganz anderes, und sie haben ihre Seele darauf eingestellt, ein Träger des Himmels zu werden.

Sie leben nicht für ihren eigenen Profit, sondern ihr Herz brennt für das Gedeihen der Menschheit und der gesamten Schöpfung. Sie haben ein brennendes Feuer in sich, um jeden Aspekt der menschlichen Existenz zurückzuerobern und wahrheitsgemäße Nachrichtenmedien, eine wahrhaft fürsorgliche Gesundheitsfürsorge, eine gerechte Justiz, eine gesunde Landwirtschaft, ehrliche Geschäfte, eine wahrheitsgemäße Politik und so weiter zu schaffen.

Sie unterdrücken die Schwachen und Verletzlichen nicht zu ihrem eigenen Vorteil, sondern wie wahre Ritter beschützen sie die Zerbrochenen und erheben die Gefallenen.

Dies sind die Kinder des Lichts. Nicht die selbstsüchtigen, stolzen, rebellischen Nachahmer, die behaupten, das Licht zu repräsentieren, die aber für sich selbst leben. Ich spreche von denen, deren Herzen durch das Mitleid des Einen gebrochen wurden, der sein eigenes Leben für uns alle gegeben hat. Sie sind leidenschaftlich darum bemüht, dass die Menschheit wieder ihrer glorreichen Bestimmung zugeführt wird. Und sie sind bereit, für dieses Ziel zu leiden.

Sobald dies geschieht, wird diese Welt wirklich ein besserer Ort werden. Denn wenn sich die Söhne und Töchter des Himmels erheben, können die Trolle aus der Hölle nichts mehr ausrichten.


Wenn Sie daran zweifeln, ob ein Schöpfer des Lebens tatsächlich existiert, kann Ihnen dieser Beitrag helfen, Klarheit zu finden. Nehmen Sie sich etwas Zeit dafür, denn es ist eine tiefgründige Frage, die unsere Aufmerksamkeit verdient.

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR DIE MENSCHHEIT


Rechtmäßige Wege zur Beendigung rechtswidriger Mandate
10 Schritte, um die Neue Weltordnung zu stoppen – Praktischer Leitfaden
 
 
 
 
 

Registrieren Sie sich und erhalten Sie
lebensrettende Informationen