Schützen Sie sich selbst

Die Welt ist unter Beschuss! Kriminelle Multimilliardäre errichten eine Neue Weltordnung, die eine weltweite Tyrannei errichten wird. Melden Sie sich an und lernen Sie, wie Sie sich verteidigen können.


Wir alle haben unterschiedliche Hintergründe, Erfahrungen, Kulturen und Überzeugungen. Aber ich möchte eine persönliche Begegnung mit der Realität der wahren Liebe teilen, die mein Leben völlig verändert hat. Ich hoffe, das wird Sie ermutigen und inspirieren.

Vor vielen Jahren war ich ein verlorener Mensch, weil ich keinen Sinn im Leben hatte. Ich hatte der Religion den Rücken gekehrt, weil ich dort keine Liebe erfahren hatte. Ich hatte keine Ahnung vom Sinn meiner Existenz und nahm Drogen, um die tiefe Leere in meiner Seele zu betäuben.

Eines Nachts wollte ich meinem Leben ein Ende setzen. Als ich auf einer Bank in der Nähe eines Kanals saß, mit einem scharfen Messer in der Hand, geschah etwas... als ich das Messer an mein Handgelenk setzte und mir sagte: 'Ein Schnitt und es ist vorbei', hörte ich aus dem Nichts eine ruhige Stimme:

'Tu es nicht. Gott hat einen Plan mit deinem Leben!'

Das hat mich zutiefst erschüttert. Ich hatte mich schon vor langer Zeit von Gott abgewandt, als ich mich von der kontrollierten Religion abwandte. Ich sagte mir, dass es so etwas wie einen 'Gott' nicht gibt. Die Evolution hat zufällig Affen zu Menschen werden lassen, oder? Gott existierte für mich nicht mehr...

Aber diese Stimme war laut und deutlich, als ich in dieser dunklen Nacht ganz allein war. Ich wusste, dass gerade etwas Übernatürliches geschehen war.

Es verwirrte mich, aber ich steckte mein Messer weg, schwang mich auf mein Fahrrad und dachte: "Na ja, wer weiß, vielleicht bekommt mein Leben ja eines Tages einen Sinn...", und ich fuhr nach Hause.

DU WARST EINMAL SO REIN


Einige Jahre später ereignete sich ein weiteres Ereignis, das mich - wie meine Freunde sagten - "vom Teufel zum Engel" machte. Eines Tages lag ich auf meinem Bett, und plötzlich hörte ich wieder diese Stimme:

‘David, als Kind warst du immer so offen und rein'.

Das hat mich tief berührt. Jahrelang hatte ich mich mit Kickboxen, Bodybuilding, Drogenhandel und dem Vorgeben, der 'harte Kerl' zu sein, abgehärtet.

Ich habe mir eingeredet, dass ich hart wie ein Stein sein muss, um in dieser harten Welt zu überleben.

Ich wusste, dass Gott zu mir sprach, und ich kniete auf dem Boden. Jahre der Selbsttäuschung mit Lügen - um in dieser dunklen Welt zu überleben - fielen plötzlich von meinen Schultern, und ich erkannte, wie ich ein Gefängnis der "Härte" um mich herum gebaut hatte, das zu einer falschen Identität geführt hatte.

Ich hatte vergessen, wer ich wirklich war...

Als ich auf den Knien saß, brach ich in Tränen aus, denn ich war überwältigt von dem unsagbaren Wunsch, wieder rein und offen zu werden.

WIRKLICH.

Nicht mehr so tun als ob.

Einfach wieder so rein wie ein Kind sein, wie ich es vor langer, langer Zeit einmal war.

WORTE KÖNNEN DIES NICHT BESCHREIBEN


In diesem Moment geschah etwas, das sehr real, unglaublich kraftvoll und lebensverändernd war. Es war sogar so real, dass es mich völlig veränderte, und zwar so sehr, dass meine Freunde untereinander Wetten abschlossen, wie lange meine Veränderung anhalten würde.

Und was geschah?

Ich werde verletzlich und ehrlich sein, wenn ich das erzähle, weil ich weiß, dass einige mich für verrückt halten könnten. Aber hier ist es:

Die Decke meines Zimmers verschwand plötzlich, und ich erblickte eine unendliche Dimension voller Farben, Leben, Bewegung, Glanz und in der Tat eine Majestät, die ich nie zuvor gesehen hatte und nie wieder gesehen habe. Die Worte, die ich aus unserem begrenzten Wortschatz gebrauchen kann, sind: ewige Majestät, unbeschreibliche Herrlichkeit, grenzenlose Schönheit ... doch all diese Worte versagen kläglich, um zu vermitteln, was ich sah. Keine Worte können ein solches ewiges Reich von unaussprechlicher Macht beschreiben. 

Aus diesem erstaunlichen Reich grenzenloser Pracht kamen zwei riesige Hände auf mich zu, und sie hoben mich auf, wie ein Vater sein Kind hält. Ich wurde buchstäblich in die Arme dessen gehoben, der uns mehr liebt, als wir uns je vorstellen können.

Jahrelang hatte ich Gott aus meinem Leben verdrängt, weil die Religion so grausam und böse war. Ich hatte genug von den Menschen, die alle anderen verurteilen, nur sich selbst nicht, und die immer etwas Negatives über alle anderen zu sagen haben. Gott existierte für mich nicht mehr. Aber das hier war erstaunlich. Die Liebe, die ich spürte, war unbeschreiblich. Ich konnte nur noch weinen - lange Zeit.

Ich kam nach Hause, wo ich immer hingehört hatte.

Ich kam nicht nach Hause in eine Religion, eine Kirche, einen Glauben oder eine Philosophie oder Doktrin. Ich kam nach Hause in die Arme einer Liebe, die so groß ist, dass sie mich liebevoll umarmte, selbst als ich jahrelang in tiefer Dunkelheit und Rebellion gewandelt war.

DIE SCHÖNHEIT DER MENSCHEN


Nach diesem Ereignis hatte ich andere Erlebnisse. Eines Nachts sah ich, wie unglaublich schön jeder Mensch ist. Ich war plötzlich in der Lage, in die Menschen hineinzuschauen, und was ich da sah, war einfach großartig. So eine bodenlose Tiefe von Gefühlen, so ein Reichtum an Kreativität, so ein riesiges Universum an Gefühlen, Träumen, Gedanken, Begabungen, Inspirationen und allen möglichen Reichtümern in jedem Menschen, der auf der Erde geboren wurde.

Ich verliebte mich in die Menschheit, für den Rest meines Lebens.

Dies geschah, nachdem ich einen Film gesehen hatte, in dem es darum ging, dass Roboter wie Menschen werden und in der Gesellschaft genauso akzeptiert werden wie Menschen. Aber es war, als ob der Schöpfer der Menschheit mir sagte: Kein Roboter kann jemals an die unglaubliche Schönheit eines echten Menschen heranreichen, der einen Geist hat, der sich zu den Höhen der Schönheit, der Liebe, der Träume, der Erfindungen, der Künste, der Fantasie und des Mitgefühls erheben kann, wie es keine Maschine jemals tun kann.

Der Mensch ist ein Meisterwerk von unbeschreiblicher Schönheit. Wir singen Lieder, die unseren Geist in unbekannte Dimensionen erheben, wir schaffen Kunst, die Pracht und Majestät offenbart, wir schreiben Gedichte, die unsere Seele tiefer berühren, als wir es je für möglich gehalten hätten, wir können einander in die Augen sehen und uns vom Staunen mitreißen lassen...

Die Menschen sind unfassbar genial.

Aber ich habe auch gesehen, wie Menschen auf der ganzen Welt unter der grausamen Unterdrückung des Bösen leiden, das die zarten Seelen von Kindern zerdrückt, unschuldige Mädchen vergewaltigt, unwissende Jungen verdirbt und die Herrlichkeit von Ehen und Familien zerstört. Das hat meine Seele so sehr zermalmt, dass ich die ganze Nacht geweint habe.  Ich bekam einen Download von demjenigen, der sein Leben für die Heilung unserer Welt gegeben hat: Christus. Er injizierte ein winziges bisschen seiner intensiven Liebe für diese Welt in mein Herz.

Das veränderte mich für immer, und ich beschloss, den Rest meines Lebens darauf zu verwenden, seine Liebe mit dem Rest der Welt zu teilen.

Obwohl ich als Medienexperte eine Menge Geld verdiente, wusste ich, dass mir meine Gabe nicht zu meinem eigenen Vergnügen verliehen worden war. Ich musste alles, was ich hatte, investieren, um der Welt zu helfen.

ES GIBT MEHR ALS DAS BÖSE


Ich habe viele Rückschläge erlitten: Ich wurde verleumdet, angegriffen, gehasst, verraten und immer wieder von Menschen verletzt, die ich für gut hielt. Aber über die Jahrzehnte hinweg habe ich weitergemacht, weil diese Liebe in mein Herz ausgegossen worden war.

Nichts konnte mich aufhalten, denn die Liebe ist stärker als religiöser Hass, Egoismus, Stolz, Verrat und Habgier. Die Liebe überwindet all das.

Ich teile dies mit Ihnen, um zu zeigen, dass wir in dieser Welt nicht allein sind. Es gibt mehr als nur das Böse. Was wir jetzt erleben - wie ein psychopathisches Netzwerk superreicher Krimineller versucht, die gesamte Menschheit unter dem Deckmantel einer sogenannten Pandemie ihrer bösen Kontrolle zu unterwerfen - ist schrecklich und beunruhigend. Keiner von uns hätte sich in seinen schlimmsten Albträumen vorstellen können, dass so viele Menschen so bösartig sein könnten, dass sie sich für ein bisschen Geld bereitwillig an dieser mörderischen Operation beteiligen würden. Das Ausmaß der weit verbreiteten Korruption ist einfach unvorstellbar. Viele von uns sind fassungslos und zutiefst schockiert darüber.

Aber was ich Ihnen sagen möchte - schöne Menschen dieser erstaunlich wertvollen Welt - ist, dass es MEHR als das Böse gibt.

Es gibt auch die WIRKLICHKEIT (wohlgemerkt, ich sage nicht Religion, sondern WIRKLICHKEIT) von Güte, Liebe, Freundlichkeit, Wärme, Reinheit, Freude, Frieden und Wahrheit, die sich danach sehnt, sich uns zu offenbaren.

Das Netzwerk des Bösen, auch Kabale genannt, hat alles in seiner Macht Stehende getan, um die Menschheit entweder für diese Dimension der reinen Liebe blind zu machen oder unsere Wahrnehmung davon durch endlose Religionen zu verdrehen, so dass wir dieser Welt der Liebe und Güte nie wirklich begegnen, sie betreten und umarmen können, sondern immer entweder in der Blindheit oder in der religiösen Kontrolle stecken bleiben.

Aber die Welt über diese Dimension der Reinheit und des Lebens zu belügen, lässt sie nicht verschwinden.

Er ist immer noch sehr real - und das beweist die Tatsache, dass sich mein Leben dadurch so dramatisch verändert hat.  Sogar so sehr, dass mich viele religiöse Menschen, vor allem Führer, bösartig angegriffen haben, weil ich Gott für sie zu real gemacht habe.

LASS DIE LIEBE NAHE KOMMEN


Einmal wurde ich eingeladen, während eines Jugendwochenendes vor einer großen Gruppe von Jugendlichen zu sprechen. Als ich begann, darüber zu sprechen, wie sehr Gott uns liebt, rannte ein junger Mann schreiend aus dem Raum, während andere zu weinen begannen und noch mehr Aufruhr ausbrach. Viele Leben wurden an diesem Abend verändert. Eine junge Frau, die mit vielen verheirateten Männern geschlafen hatte, wurde tiefgreifend verändert und kehrte ihr Leben um.

Die religiösen Führer jedoch wiesen mich heftig zurecht. Ihre wörtlichen Worte waren (ich meine es ernst):  'Du bringst Gott zu nahe!

Der junge Mann, der aus dem Raum rannte, erzählte mir am nächsten Tag, er habe in seinem Leben so viel Schmerz erfahren, dass die Vorstellung von einem Gott, der ihn liebt, einfach unerträglich sei. "Warum musste ich das alles durchmachen, wenn es doch einen Gott der Liebe gibt?" Ich verstand, woher er kam.  Ich erzählte ihm, wie ich als Kind oft geschlagen wurde, was zu körperlichen und seelischen Narben führte; wie mein Vater unsere Familie acht Mal verlassen hatte und wie ich mich umbringen wollte

Doch als ich in diese Arme der Liebe aufgenommen wurde, änderte sich alles. In diesem Moment wusste ich es: Gott ist keine Religion, sondern eine Realität - der jeden von uns unendlich liebt.

Wir können nicht alles im Leben erklären oder verstehen, aber wir können die Antwort und die Lösung finden.

ER FÜHLT UNSEREN SCHMERZ


Ich hörte einmal ein Zeugnis von einem Mann, der in seiner Kindheit satanisch missbraucht wurde. Er sagte, dass er während dieser Zeit, in der er rituell missbraucht wurde, Jesus neben ihm sitzen sah, der weinte und ihn in seinen Armen hielt.

Niemand kennt das Leiden im Herzen Gottes. Wir alle können ihn anklagen, ihn verurteilen und auf ihn wütend sein, aber er leidet auf eine Weise, die unsere Seele nicht einmal erahnen kann.

Das eine Mal, als ich die ganze Nacht weinte, war nur ein winziger Bruchteil des unaussprechlichen Schmerzes im Herzen dessen, der uns alle liebt ... auch wenn die meisten von uns ihn verleugnen. Er sieht und fühlt den Schmerz der unzähligen Kinder, die von der reichen Elite dieser Welt missbraucht werden. Ich weiß, dass sie von Engeln getröstet und herrlich willkommen geheißen werden, wenn sie die Grenze zum anderen Reich überschreiten, wo ihr Schmerz gegen wunderbare Freude eingetauscht wird. Ich glaube, dass niemand so sehr gefeiert und mit Freude überschüttet wird wie die missbrauchten Kinder dieser Welt.

Auch wenn das nicht alle Fragen beantwortet, so weiß ich doch eines: Es gibt eine WIRKLICHKEIT der Liebe - eine Liebe, die mich aufrichtete, mich umarmte und mein Herz mit der Liebe zu dieser Welt und dem Wunsch erfüllte, etwas zu bewirken.

Diese Liebe, die in mich ausgegossen wurde, ist der Grund für die Existenz von Stop World Control.

Das unbeschreiblich Schöne, das ich mit meinen eigenen Augen sah, gab mir Hoffnung, Visionen und Träume für eine bessere Welt.

Eine wichtige Sache, die ich in den letzten Jahren, in denen ich mit diesem erstaunlichen Vater der Liebe unterwegs war, gelernt habe, ist, dass er kein Diktator ist, der der Menschheit seinen Willen aufzwingt.  Die Liebe tut so etwas nicht.  Die Liebe wirkt in den Herzen der Menschen - und offenbart ein anderes Reich, das wir alle frei wählen können.  Die Liebe kann die Welt nicht mit Gewalt heilen.

Sie zeigt der Welt einfach: Ich bin hier - ich kann dich heilen und dein Leben umkrempeln.

Wir sind alle eingeladen, in diese wunderbare Dimension der Liebe, Güte, Freundlichkeit und Wahrheit heimzukehren. Das ist keine Religion. Das ist Realität. Möge die Welt nach Hause kommen in die Arme dessen, der uns mehr liebt, als wir je begreifen können.

Er hat mich "vom Teufel in einen Engel verwandelt", wie ein Freund sagte. Mögen wir alle den Weg zu dieser Wirklichkeit finden, die der Sinn unseres Lebens ist.

HOFFNUNG IN DIE WELT BRINGEN

Bitte helfen Sie mir, diese reine Liebe, Hoffnung und Freiheit zu einer Menschheit zu bringen, die sie so sehr braucht. Wir müssen die Dunkelheit durchbrechen und das helle Licht zeigen, das selbst die am meisten gebrochenen Menschen heilen kann. Ich danke Ihnen sehr!

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR DIE MENSCHHEIT


Das große Erwachen – Plandemie Teil 3
Wie die Rückkehr zum Schöpfer des Lebens uns befähigt, das Böse zu überwinden
Wie können wir verborgene Schätze der Wahrheit entdecken?
Schauen Sie über den Sturm hinaus auf die Morgendämmerung eines hellen neuen Tages
Wie man vermeiden kann, deprimiert zu sein, weil man das Böse in dieser Welt sieht
Warum haben so viele Menschen Angst vor der Wahrheit?
Sind Sie ein einsamer Wahrheitssprecher?
Sind Sie bereit, eine schöne Zukunft voller verborgener Reichtümer zu entdecken?
 
 
 
 
 

Registrieren Sie sich und erhalten Sie
lebensrettende Informationen